Gaswarner

Um Ihre Sicherheit an Bord Ihres Freizeitfahrzeugs (Wohnmobil, Boot, Van, Wohnwagen, ausgebauter Kastenwagen...) zu erhöhen, können Sie ein Gaswarngerät installieren. Dies ist im Übrigen fast unerlässlich! Denn ein Wohnmobil verfügt über mehrere Gasquellen und Reisende können Opfer von Angriffen durch Schlafgas werden. Das Gaswarngerät ist dann Ihre Lösung! Es überwacht ständig die Luftqualität und warnt Sie, wenn Gas vorhanden ist. Praktisch!

Gaswarner
BMTG Gaswarngerät CBE
RG-442465
105,99 € UVP: 109,60 €
Schlafen Sie ruhig mit einem Gaswarngerät in Ihrem Fahrzeug! Einfach zu installieren, erhöht die Sicherheit. Zum kleinen Preis!
Gaswarner
Gasdetektor Gas plug THITRONIK
RG-441420
84,99 € UVP: 98,00 €
Erhöhen Sie die Sicherheit in Ihrem Fahrzeug mit einem Gaswarngerät. Mit einem 12-Volt-Anschluss können Sie in Ihrem Fahrzeug beruhigt sein. Zum kleinen Preis!
Gaswarner
Gassensor GT710 GT ALARM
RG-426339
145,90 €
Verbessern Sie Ihre Sicherheit mit einem Narkotikengasdetektor! Einfach zu installieren, können Sie in Ihrem Wohnmobil ruhig sein. Zu einem kleinen Preis!
Gaswarner
Kohlenmonoxiddetektor CBE
RG-442475
139,00 € UVP: 159,00 €
Sorgen Sie mit einem Gaswarngerät für Sicherheit an Bord Ihres Fahrzeugs! Im Falle einer gefährlichen Konzentration werden Sie automatisch gewarnt. Zum kleinen Preis!
Gaswarner
GAS pro III-Detektor THITRONIK
RG-9Q58518
Ab 248,10 € UVP: 282,00 €
Sorgen Sie für Sicherheit in Ihrem Fahrzeug mit einem leistungsstarken Gaswarngerät! Er ist einfach zu installieren und verfügt über eine eingebaute Sirene. Zum kleinen Preis!
1 - 12 von 12 Artikel(n)

Gaswarngerät mit Alarm für Wohnmobil

Das Gaswarngerät ist ein nützliches Zubehör, wenn Sie mit Ihrem Freizeitfahrzeug (Wohnmobil, Wohnwagen, Kastenwagen, Boot, Van ...) auf Reisen gehen. Es erhöht Ihre Sicherheit zu jeder Zeit. Dies gilt umso mehr, wenn Sie in Ihrem Wohnmobil ein Nomadenleben führen. Wie bei einem Haus ist es wichtig, Ihr Eigentum gut zu schützen, aber auch Ihre Sicherheit innerhalb dieses Eigentums zu gewährleisten. Sehen wir uns an, wie ein Gaswarngerät Ihnen dabei helfen kann!

Wie erkennt man ein Gas- oder Rauchleck in einem Wohnmobil?

Viele Unfälle im Haushalt sind auf Gaslecks zurückzuführen. Gas ist oft geruchlos und stellt eine echte Gefahr dar, die nicht vernachlässigt werden darf. Deshalb warnt Sie ein Gaswarngerät mit einem akustischen Alarm oder einem Buzzer, bevor der Gasgehalt in der Luft zu einer Gefahr für Ihre Gesundheit und Ihr Leben wird.

Da Ihr Wohnmobil über Gasquellen (Gasflaschen, Gaskartuschen ...) verfügt, kann es schnell zu einem kleinen Gasleck kommen.

Wie funktioniert ein Gaswarngerät? Welche Art von Gas erkennt ein Gaswarngerät?

Ein Gaswarngerät misst die Luftqualität in der Umgebung, um das Vorhandensein von Gasen im Fahrzeug zu erkennen. Er kann verschiedene Arten von gefährlichen Gasen erkennen:

  • chemische Gase
  • schlaffördernde Gase (narkotische Gase, Narkosegase und Ethylgase)
  • Kohlenmonoxid
  • Propan-, Butan- oder LPG-Gas

Schlafgase bei einem Überfall

Bei einem Überfall auf ein Wohnmobil, einen Wohnwagen oder einen Kastenwagen können die Angreifer Betäubungsgas in das Innere des Fahrzeugs sprühen. So können sie widerstandslos in Ihr Fahrzeug eindringen und stehlen.

Kohlenmonoxid

Kohlenmonoxid kommt natürlich in der Luft vor. Bei einem zu hohen Kohlenmonoxidgehalt kann es jedoch gefährlich werden. Deshalb werden Gaswarngeräte auch als Erdgaswarngeräte bezeichnet.

Erkennung eines Propan- oder Butangaslecks

Ein Wohnmobil ist in der Regel mit einer Gaskartusche oder einer Gasflasche ausgestattet. Eine dieser Gasquellen kann ein Leck haben.

Ein 3-in-1-Gaswarngerät für Wohnmobile

3-in-1-Gaswarngeräte spüren drei Arten von gefährlichen und gesundheitsschädlichen Gasen auf (narkotisierende Gase, Leckgas und Kohlenmonoxid). Sie werden als "All-in-One"-Melder bezeichnet.

Die verschiedenen Arten von Gaswarngeräten für Wohnmobile : welche Art von Melder sollte man wählen?

Es gibt verschiedene Arten von Gaswarngeräten für Wohnmobile :

  • drahtloser Detektor
  • 12-Volt-Detektor

Batteriebetriebener oder drahtloser Gasdetektor

Das drahtlose Gaswarngerät wird mit Batterien betrieben. Wenn die Batterien nicht mehr genügend Energie liefern, löst das tragbare Gaswarngerät automatisch aus. Die Batterien sind austauschbar.

Gaswarngerät 12V Zigarettenanzünder

Das 12-V-Gaswarngerät wird mithilfe eines Stromkabels direkt an die Zigarettenanzünderbuchse Ihres Wohnmobils, Wohnwagens oder Vans angeschlossen.

Wie wähle ich ein Gaswarngerät?

Bei der Auswahl eines Gaswarngerätes für Ihr Wohnmobil sind mehrere Kriterien zu berücksichtigen:

  • die Art des Gases, das Sie überwachen möchten
  • die Stromversorgung des Gaswarngeräts
  • die einfache Installation des Gaswarngeräts

Je nach Ihren Bedürfnissen und Ihrem Fahrzeug werden Sie sich für ein bestimmtes Modell eines Gaswarngerätes entscheiden.

Wie wird ein Gaswarngerät installiert?

Die Installation eines Gaswarngerätes ist eine einfache Aufgabe, die Sie selbst durchführen können. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  1. Wählen Sie den Standort : Der Detektor sollte auf einer mittleren Höhe im Fahrzeug angebracht werden, um Gase, die schwerer oder leichter als Luft sein können, effektiv zu erkennen. Vermeiden Sie Bereiche in der Nähe von Fenstern oder Lüftungen, um Fehlalarme zu vermeiden.
  2. Befestigung: Die meisten Melder werden mit einer Wandhalterung geliefert. Verwenden Sie die mitgelieferten Schrauben, um die Halterung an der gewünschten Stelle zu befestigen. Stellen Sie sicher, dass der Melder sicher befestigt ist und während der Reise nicht verrutscht.
  3. Anschluss: Je nach Modell kann der Melder über eine Batterie, USB oder direkt an die Stromversorgung des Wohnmobils angeschlossen werden. Achten Sie darauf, dass Sie die Anweisungen des Herstellers für den Anschluss befolgen.
  4. Testen Sie den Melder: Nachdem Sie den Melder installiert und angeschlossen haben, testen Sie ihn, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß funktioniert. Die meisten Melder haben eine Testtaste, die einen Alarm auslöst, um die korrekte Funktion zu bestätigen.

Lesen und befolgen Sie unbedingt die spezifischen Anweisungen für Ihr Meldermodell.

Wo sollte ein Gasmelder installiert werden?

Der ideale Ort für die Installation eines Gasmelders in einem Wohnmobil hängt weitgehend von der Art des Gases ab, das der Melder erkennen soll. Vermeiden Sie es, den Detektor in der Nähe von Fenstern, Türen oder Lüftungsauslässen zu platzieren, da die Außenluft die Ergebnisse verfälschen kann. 

Die Auswahl der besten Gaswarngeräte durch Just4Camper, um Ihren Schutz zu gewährleisten

Just4camper bietet mehrere Gaswarngeräte an, die für Freizeitfahrzeuge (Wohnmobil, Boot, Wohnwagen, ausgebauter Kastenwagen, ausgebauter Van...) und Wohnmobilisten geeignet sind.

Das Protect 3-in-1-Gaswarngerät Equinoxe

Der Protect 3-in-1-Gasdetektor der Marke Equinoxe warnt Sie mit einem visuellen und akustischen Alarm vor drei Arten gefährlicher Gase. Er kontrolliert permanent die Luft! Er wird mit einem Stromkabel an 12V oder 24V angeschlossen.

Der Dometic MagicSafe MSG 150 Gasdetektor

Der Gasmelder MagicSafe MSG 150 der Marke Dometic ist ein Gasalarm für Wohnmobile, Wohnwagen oder andere Freizeitfahrzeuge. Bei Anschluss an 12 Volt oder 24 Volt erkennt er alle einschläfernden Gase und den Kohlenmonoxidgehalt in der Luft. Er ist sehr leistungsstark und sorgt für Ihren Schutz!

Der Thitronik Gas Plug Gasdetektor

Das Gaswarngerät Gas Plug der Marke Thitronik sorgt dafür, dass Sie in Ihrem Fahrzeug ruhig schlafen können. Er wird in den Zigarettenanzünder gesteckt und überwacht permanent die Luft. Er löst einen visuellen und akustischen Alarm aus, um Sie zu warnen.

Bieten Sie eine Geschenkkarte an