Wechselrichter

Mit unseren 12-Volt-zu-220-Volt-Umwandlern können Sie mit Ihrem Wohnmobil beruhigt auf Reisen gehen. Mit verschiedenen Leistungsstärken finden Sie den richtigen Adapter für Ihre Bedürfnisse. So können Sie während Ihrer Reise alle elektrischen Geräte nutzen. Entdecken Sie die Auswahl von Just4Camper, um Ihnen zu helfen, die beste Wahl zu treffen und von kleinen Preisen zu profitieren!

1 - 12 von 12 Artikel(n)

Elektroumwandler für Wohnmobile, Wohnwagen und Kastenwagen

Wechselrichter sind auf Reisen unverzichtbar. Sie wandeln eine Gleichstromquelle von 12 V in einen Wechselstrom von 230 V um. Sie sind in verschiedenen Leistungsstärken erhältlich, von 500W bis 5000W und mehr. Einige Modelle bieten zusätzliche Funktionen wie USB-Anschlüsse oder Zigarettenanzünderbuchsen. 

Spannungswandler verstehen

Spannungswandler sind ein wichtiges Zubehör für das Energiemanagement in Freizeitfahrzeugen (Wohnmobil, Boot, Wohnwagen, Kastenwagen, umgebauter Transporter ...). Sie wandeln den von der Fahrzeugbatterie erzeugten Gleichstrom (DC), der in der Regel 12 Volt beträgt, in Wechselstrom (AC) von 220 Volt um oder umgekehrt.

Es gibt zwei Haupttypen von Stromrichtern: Quasi-Sinus-Wandler und Rein-Sinus-Wandler. Obwohl beide die gleiche Aufgabe der Stromumwandlung erfüllen, unterscheiden sie sich in der Wellenform des erzeugten Stroms.

  • Quasi-Sinus-Wandler erzeugen eine veränderte Wellenform, die für einige empfindliche Geräte möglicherweise nicht geeignet ist.
  • Die 12v 220v pur-sinus-Wandler erzeugen eine Wellenform, die eine exakte Nachbildung des Wechselstroms aus dem Stromnetz ist.

Pur-Sinus-Wandler ist eine Art von DC-AC-Wandler (Gleichstrom - Wechselstrom). Diese Art von Wandler bietet eine bessere Kompatibilität für elektrische Geräte in einem Wohnmobil.

Wie man 12 Volt in 220 Volt umwandelt?

Um in einem Wohnmobil 12 Volt in 220 Volt umzuwandeln, verwendet man am besten einen 12V 220V Rein-Sinus-Wechselrichter. Dabei handelt es sich um eine Umwandlung von Gleichstrom in Wechselstrom.

Was ist der Unterschied zwischen Konverter und Transformator?

Der Hauptunterschied zwischen einem Sinus-reinen 12V 220V-Wechselrichter und einem Spannungstransformator liegt in ihren Funktionen und Komponenten. 

Ein Umrichter und ein Transformator sind zwei elektrische Geräte, die elektrische Energie von einer Form in eine andere umwandeln. Es gibt jedoch einige grundlegende Unterschiede zwischen den beiden Geräten:

  • Ein Konverter ist ein Gerät, das die Spannung, die Frequenz oder die Wellenform eines elektrischen Signals verändert. Ein Konverter verwendet elektronische Bauteile, um elektrische Energie umzuwandeln
  • Ein Transformator ist ein Gerät, das elektrische Energie von einem Stromkreis auf einen anderen überträgt, ohne die Frequenz oder die Wellenform des Signals zu verändern. Er nutzt ein Magnetfeld, um die Spannung zwischen zwei Schaltkreisen umzuwandeln.

Welcher Konverter sollte für ein Wohnmobil verwendet werden?

Um den richtigen Konverter für Ihr Wohnmobil auszuwählen, müssen mehrere Kriterien berücksichtigt werden:

  • die Leistung des Konverters: Sie muss ausreichen, um alle elektrischen Geräte, die Sie benötigen, mit Strom zu versorgen (sie wird in Watt gemessen)
  • die Spannung: Die Ausgangsspannung des Konverters muss der Eingangsspannung der Geräte entsprechen, die Sie verwenden möchten (sie wird in Volt gemessen)
  • die Stromart: reiner Sinus oder Quasi-Sinus
  • die Zusatzfunktionen: Einige Konverter bieten zusätzliche Funktionen wie einen Überspannungsschutz oder auch USB-Anschlüsse

Wie man einen Konverter in einem Wohnmobil anschließt?

Um einen Konverter in einem Wohnmobil anzuschließen, müssen Sie diese Schritte befolgen:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Stromversorgung der Batterie des Wohnmobils abgeschaltet ist.
  2. Suchen Sie einen geeigneten Standort für den Konverter. Er sollte an einem gut belüfteten und wettergeschützten Ort aufgestellt werden. Idealerweise sollte er sich in der Nähe der Batterie des Wohnmobils befinden.
  3. Befestigen Sie den Konverter sicher, indem Sie die Anweisungen des Herstellers befolgen.
  4. Verbinden Sie die Stromkabel des Konverters mit der Batterie des Wohnmobils.
  5. Verbinden Sie elektronische Geräte mit dem Konverter (Laptop, Smartphone etc.).

Bitte lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie den Konverter installieren.

Welche Leistung soll Ihr Konverter haben: 1000w, 2000w oder 3000w?

Die Leistung Ihres Konverters wird von den Geräten bestimmt, die Sie gleichzeitig nutzen möchten. Beispielsweise ist ein Konverter mit 1000w ideal für Geräte mit geringem Stromverbrauch wie ein Telefon, einen Tablet-PC oder einen Computer. Ein 3000w-Wechselrichter hingegen wird für eine intensivere Nutzung empfohlen, bei der Sie mehrere Geräte gleichzeitig anschließen können. Es kommt jedoch darauf an, welche Geräte Sie verwenden möchten!

Es ist ratsam, eine Leistung zu wählen, die etwas höher ist als Ihr Bedarf, um eine Überlastung des Konverters zu vermeiden.

Wie hoch ist der Verbrauch eines Konverters?

Der Verbrauch eines Konverters hängt von mehreren Faktoren ab, darunter seine Kapazität (in Watt), seine Effizienz und die Last, die er versorgt. 

Just4Camper und seine Auswahl an Umrichtern für Wohnmobile

Just4Camper bieten Ihnen das ganze Jahr über kleine Preise für 12V 220V 2000W Konverter und andere Leistungen.

Pure-Sinus-Wechselrichter 12V/230V Powerlib

Die Pur-Sinus-Konverter der Marke Powerlib sind in verschiedenen Leistungsstärken erhältlich, um all Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Sie sind sehr leistungsstark und eignen sich für alle Freizeitfahrzeuge.

Bieten Sie eine Geschenkkarte an