Vorzelte

Das Campingvorzelt ist ein Muss für Reisen mit Freizeitfahrzeugen: Wohnmobil, Wohnwagen, Kastenwagen und Minivan. In einer großen Auswahl finden Sie verschiedene Arten von Vorzelten und Außenüberdachungen: Überdachungen, traditionelle Vorzelte, aufblasbare Vorzelte, freistehende Vorzelte und Soletts. Perfekt, um Platz zu gewinnen!

Gerätezelte / Küchenzelte
Küchenüberdachung Eldorado SOPLAIR
RG-1Q11265
Ab 239,00 € UVP: 279,00 €
Entdecken Sie eine Überdachung im Freien, die perfekt für die Einrichtung einer Campingküche geeignet ist! Er ist sehr hell und hat Fenster mit Mückennetzen und Fensterläden. Zum kleinen Preis!
Freistehende Vorzelte
Rain Blocker G2 Pack für Minivan THULE
RG-587170
599,95 € UVP: 800,00 €
Holen Sie sich ein Paket, um sich unter Ihrer Minivan-Markise zu schützen! Der Rain Blocker Pack ist einfach zu montieren und sehr praktisch auf Reisen. Zum kleinen Preis!
Sonnendächer
Vordach für Van Asa ISABELLA
RG-691353
289,00 € UVP: 390,00 €
Entdecken Sie ein Vordach, das speziell für Pferdeanhänger entwickelt wurde! Es ist elegant und praktisch und bietet Ihnen einen schattigen Platz im Freien. Zum kleinen Preis!
Gerätezelte / Küchenzelte
Outdoor Shelter Oasis SOPLAIR
RG-691260
299,00 € UVP: 349,00 €
Verstauen Sie all Ihre Campingutensilien unter einer vollständig angepassten Überdachung im Freien. Die freistehende Überdachung besitzt eine strapazierfähige PVC-Plane. Zum Minipreis!
Freistehende Vorzelte
Freistehendes Vordach-Set SOPLAIR
RG-1Q11095
Ab 19,00 € UVP: 29,00 €
Machen Sie Ihr Vorzelt mit dem Bausatz für ein freistehendes Vorzelt unabhängig. Einfach zu installieren, damit Sie Ihr Fahrzeug so nutzen können, wie Sie es möchten. Zum kleinen Preis!
Gerätezelte / Küchenzelte
Elysée BAYA SUN
RG-1Q21442
Ab 58,99 € UVP: 69,00 €
Entdecken Sie einen Außenbunker, der Intimität im Freien verleiht! Es kann nützlich sein für eine Außentoilette, ein Duschraum oder als Umkleideraum. Praktisch für den Campingplatz!
1 - 24 von 169 Artikel(n)

Vorzelte für Wohnmobile, Wohnwagen, Kastenwagen und ausgebaute Vans

Das Vorzelt für Wohnmobile ist ein Zubehör, das zahlreiche Möglichkeiten bietet, um seinen Urlaub nach Lust und Laune zu gestalten. Just4Camper, Experte für Campingausrüstung, enthüllt Ihnen alle Geheimnisse der Vorzelte für Wohnmobile, damit Ihr Outdoor-Zubehör beim Camping all Ihren Wünschen entspricht.

Wozu dient ein Vorzelt für Wohnmobile?

Mithilfe von Gurten oder anderen Mitteln an Ihrem Fahrzeug befestigt, ermöglicht Ihnen das Wohnmobilvorzelt, Platz zu gewinnen, indem Sie an Ihrem Aufenthaltsort einen zweiten "Wohnraum" einrichten. Es ist ein zusätzlicher Raum! Er ist modular und kann nach Ihren Wünschen angepasst werden und ist ideal für längere Urlaube, da Sie viel Platz gewinnen, um Ihre Urlaubsmöbel, einen Tisch, Stühle und viele andere Dinge aufzustellen, die Ihre Ausflüge zu Momenten reinen Glücks machen sollen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Vorzeltes für Wohnmobile?

Das Vorzelt ist eine echte Erweiterung für Ihr Wohnmobil und hat wie jedes Campingzubehör seine Vor- und Nachteile. Um zu verstehen, wie sich das Vorzelt für Ihr Wohnmobil an Ihren Urlaub anpassen kann, verrät Ihnen Just4Camper die guten und weniger guten Seiten des Vorzelts.

Die Vorteile:

  • Eindeutig platzsparend

Angebaut über die gesamte Länge Ihres Wohnmobils ist das Vorzelt ein vollwertiger Anbau, der Ihre Wohnfläche verdoppeln oder sogar verdreifachen kann. Es handelt sich um zusätzlichen Raum. Hier können Sie einen Tisch und Stühle aufstellen und eine Essecke einrichten, aber auch Sessel und, warum nicht, eine Außenküche!

  • Vielfältige Konfigurationen

Das Vorzelt für Wohnmobile kann nach Ihren Wünschen umgebaut werden. Es verfügt über Schiebewände, die sich leicht entfernen lassen, um den Wohnbereich zu öffnen oder im Gegenteil zu schließen. Wenn Sie sich beschatten lassen wollen, müssen Sie nur eine Wand aufstellen. Wenn Sie hingegen Licht hereinlassen möchten, demontieren Sie in Sekundenschnelle eine Seite und genießen Sie die Sonne.

  • Wasserdichte Materialien

Manchmal kann es vorkommen, dass das Wetter nicht mitspielt und der Regen während Ihres Urlaubs einsetzt. Mit einem Wohnmobilvorzelt müssen Sie sich nicht ins Innere zurückziehen, sondern können einen großen Raum zum Essen und für Ihre Geschäfte nutzen, während Sie auf die Rückkehr der Sonne warten.

  • Einfache Installation

Es ist einfach, ein Wohnmobilvorzelt zu installieren. Sie benötigen lediglich Befestigungsgurte und müssen keine Bohrarbeiten an Ihrem Fahrzeug vornehmen.

  • Ein einzigartiger Look

Nicht nur die Praktikabilität sollte zu Ihren Kriterien für den idealen Urlaub gehören! Das Design eines Vorzeltes wird Ihrem Wohnmobil einen einzigartigen Look und eine eigene Silhouette verleihen.

Die Nachteile:

  • Unpraktisch für Kurzaufenthalte

Dieses Zubehör ist zwar sehr einfach zu installieren, erfordert jedoch etwas Zeit. Wenn Sie nur für kurze Zeit, z. B. für zwei oder drei Tage, verreisen möchten, kostet Sie die Installation unnötig Zeit. In diesem Fall sollten Sie lieber eine Markise für Ihr Wohnmobil verwenden.

  • Eine große Logistik beim Packen

Das Aufbewahren und Zusammenlegen eines Wohnmobilvorzeltes muss nach einem genauen Protokoll erfolgen, wenn du eine lange Lebensdauer gewährleisten möchtest. Daher ist ein Trockenraum erforderlich. Wenn es abgebaut und zusammengefaltet ist, nimmt es dennoch recht viel Platz ein. Dies ist ein Aspekt, den Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich ein Gerät anschaffen möchten: Planen Sie genügend Platz ein, um es lagern zu können.

Was sind die verschiedenen Arten von Vorzelten für Wohnmobile?

Es gibt zwei verschiedene Modelle, auf die wir hier näher eingehen, damit Sie die Unterschiede besser verstehen können.

Das aufblasbare Vorzelt mit schnellem Aufbau

Das in den letzten 10 Jahren auf dem Campingmarkt erschienene aufblasbare Modell ist auf dem Vormarsch! Es ist sehr praktisch und leicht, da es kein Gestänge hat. Es besteht aus einem Tuch, in dem mehrere aufblasbare Schlangen miteinander verbunden sind. Diese bilden das Skelett des Vorzeltes und geben ihm nach dem Aufblasen seine endgültige Form.

Ein aufblasbares Campingvorzelt, das länger als eine Woche aufgestellt ist, sollte überprüft und gegebenenfalls neu aufgeblasen werden. Temperaturänderungen und der Druck, der auf die Luftschläuche ausgeübt wird, können seinen Zustand und seine Installation verändern.

Das traditionelle Vordach mit widerstandsfähigem klassischem Gestänge

Das klassische Modell ist schwerer als sein aufblasbares Gegenstück, existiert seit Jahrzehnten und hat sich bewährt. Es ist solide und stabil und besteht aus einer Plane, die von einem Gestänge gespannt wird. Diese Art von Vorzelt eignet sich besonders für längere Campingaufenthalte.

Das freistehende Vordach, von Baya Sun über Thule bis Soplair

Das Freistehende Vorzelte für Wohnmobile ist, wie der Name schon sagt, freistehend. Es wird auch als freistehendes Vorzelt bezeichnet. So können Sie mit Ihrem Fahrzeug losfahren, ohne das Vorzelt abbauen zu müssen. Praktisch!

Befestigung: Wie wird ein Vorzelt an einem Kastenwagen oder Wohnmobil montiert und befestigt?

Wenn Sie sich für eine Hüpfburg mit aufblasbarem Vorzelt für Camping entschieden haben, läuft die Installation folgendermaßen ab:

  • falten Sie das Vordach auf dem Boden aus;
  • befestigen Sie die Pumpe an der Aufblasdüse;
  • lösen Sie die Pumpe aus, um das Vorzelt aufzublasen ;
  • Überprüfen Sie den Druck ;
  • trennen Sie die Pumpe und verschließen Sie das Mundstück wieder ;
  • befestigen Sie das Vorzelt an Ihrem Wohnmobil;
  • stabilisieren Sie das Ganze mit Gurten, die mithilfe von Heringen am Boden verankert werden.

Die Installation der klassischen Versionen mit Armaturen unterscheidet sich leicht:

  • falten Sie das Vordach auf dem Boden aus;
  • befestigen Sie es an Ihrem Wohnmobil ;
  • setzen Sie die Armaturen zusammen und schieben Sie sie in die dafür vorgesehenen Stellen, um den Stoff zu spannen;
  • Beenden Sie die Verlegung, indem Sie die unteren Teile mithilfe von Heringen befestigen.

Wie wählt man ein Vorzelt aus? Wie findet man das richtige Wohnwagenvorzelt?

Um Ihr Vorzelt für Wohnmobile perfekt auszuwählen, hat Just4Camper eigens eine Liste mit Kriterien erstellt, die Sie beachten sollten. Lassen Sie sich davon inspirieren, um das ideale Vorzelt zu finden.

Die Größe Ihres Vorzeltes

Dies ist sicherlich das wichtigste Kriterium bei der Auswahl. Die Länge Ihres Vorzeltes sollte mit der Länge Ihres Fahrzeugs übereinstimmen und diese auf keinen Fall überschreiten. Die Größe bestimmt den zusätzlichen Platz, den Sie gewinnen.

Welche Größe sollte man wählen? Wie misst man die Größe eines Vorzeltes?

Um die richtige Größe für Ihr Vorzelt zu wählen, benötigen Sie entweder die Größe Ihrer Schiene oder die Größe Ihrer Entwicklung. Um Ihnen zu helfen, die richtige Größe zu wählen, haben Sie einen Größenleitfaden für jedes Vorzelt.

Die Beweglichkeit der Wände des Schutzraums

Für ein Vorzelt für Wohnmobile, das perfekt Ihren Wünschen entspricht, ist die Untersuchung der Wände sehr wichtig. Wenn Sie einen Ausbau wählen, dessen Wände verstellbar und variabel sind, können Sie Ihr Vorzelt je nach Wetter und/oder Aktivitäten öffnen und schließen. Einige Modelle sind auch mit Fenstern ausgestattet, so dass auch bei geschlossenen Wänden Licht einfallen kann.

Die Zusammensetzung der Leinwand

Einige Strukturen verfügen über ein "4-Jahreszeiten"-Gewebe, das sowohl großer Hitze als auch Schneefall standhält. Andere wiederum sind nicht für winterliche Wetterbedingungen geeignet und können nur in den Sommermonaten sicher genutzt werden. Je nach Ihren Urlaubswünschen ist die Wahl des richtigen Tuches daher von entscheidender Bedeutung.

Wie pflegt man das Vorzelt eines Wohnmobils?

Damit das Vorzelt Ihres Wohnmobils lange hält und Sie viele Jahre lang begleitet, ist es von entscheidender Bedeutung, es gut zu pflegen. Just4Camper verrät Ihnen alle Geheimnisse eines gesunden Wohnmobilvorzeltes!

Mit Gurten den Unwägbarkeiten des Wetters begegnen

Im Urlaub ist man nie vor schlechtem Wetter sicher. Die Campingausrüstung kann unter Wind, Regen oder Hagel leiden. Um diesen Unannehmlichkeiten vorzubeugen, können Sie Sturmgurte verwenden, damit Ihr Vorzelt auch starken Winden standhält.

Wählen Sie einen geeigneten Standort

Während eine gründliche Reinigung Ihrer Campingausrüstung unter allen Umständen unerlässlich ist, können Sie durch den Schutz Ihres Vorzeltes wertvolle Zeit sparen. Vermeiden Sie es daher, Ihren Wohnmobilausbau unter Nadelbäumen zu platzieren, da diese Flecken auf der Plane verursachen und die Reinigung sehr erschweren können. Auch Vogelkot wird vermehrt anfallen, wenn sich Bäume in der Nähe Ihres Stellplatzes befinden.

An die Belüftung denken

Feuchtigkeit ist einer der größten Feinde von Campingausrüstung. Denken Sie deshalb daran, Ihr Vorzelt während Ihrer Aufenthalte gut zu lüften, damit sich durch Kondenswasser kein Schimmel auf dem Stoff bildet.

Verwenden Sie geeignete Reinigungsmittel

Mit einer weichen Bürste und warmem Wasser ist es sehr einfach, Ihr Vorzelt zu reinigen. Wenn nach der Reinigung noch große Flecken vorhanden sind, sollten Sie nur Produkte verwenden, die nicht scheuern und die Wasserundurchlässigkeit der Plane Ihres Vorzelts respektieren.

Wie faltet man ein Wohnmobilvorzelt?

Ein nasses Vorzelt oder ein Vorzelt, das auf einem nassen Boden steht, wird niemals zusammengeklappt. Achten Sie also darauf, dass Ihr Material vollkommen trocken und sauber ist, bevor Sie es zusammenlegen. Versuchen Sie außerdem, den Stoff vor dem Zusammenpacken möglichst glatt zu streichen. So bleibt es geschmeidig und die Falten, die sich gebildet haben, werden mit der Zeit nicht brüchig.

Die Just4Camper Erfahrung für Ihr günstiges Wohnmobil Vorzelt

Vertrauen Sie Just4Camper bei der Ausstattung Ihres Wohnmobils, so können Sie sich auf höchste Qualität, professionelle und auf Ihre Situation zugeschnittene Beratung und eine Lieferung bis an die Haustür verlassen. Just4Camper bietet Ihnen eine große Auswahl an Vorzelten.